smartkasse_mockup_terminal_anleitung.png

Produktinnovation smartkasse: Die clevere Lösung im Service

Mit der bezahl.de smartkasse können Werkstattrechnungen nun auch  kontakt- und bargeldlos beglichen werden. An unserem Self-Service-Terminal stehen KundInnen vielfältige Zahlungsarten zur Verfügung, unter anderem die EC-Karte, wodurch auch weniger online-affine KundInnen eigenständig bezahlen können. Im Anschluss sorgt bezahl.de unabhängig von der gewählten Zahlungsart für einen sauberen Datenfluss in die bestehenden Kassen- und Buchhaltungssysteme. 

 

Das Ergebnis sind verkürzte Wartezeiten und ein schneller Abholprozess für KundInnen sowie signifikant vereinfachte Backoffice-Prozesse im Autohaus. Dank des modernen und schlanken Designs fügt sich die smartkasse auch optisch gut in die Showrooms oder den Thekenbereich ein.

Mehrwerte:

Bargeld- und kontaktlose Zahlung 

Verkürzte Wartezeiten im Autohaus 

Rechnung per

E-Mail 

mitqr.png

Mit der smartkasse vor Ort in nur 3 Schritten bezahlen:

1

Öffnen Sie Ihre Zahlungseinladung, die Sie per E-Mail inkl. QR Code erhalten haben.

2

Scannen Sie den QR Code an der smartkasse im Autohaus für eine einfache und kontaktlose Kartenzahlung.

3

Fertig - Sie erhalten eine Zahlungsbestätigung von bezahl.de und können Ihre Schlüssel abholen.

Auch KundInnen die keine E-Mail-Adresse haben oder offline unterwegs sind, haben die Möglichkeit an der smartkasse zu zahlen. Dazu kann ihnen von Service-MitarbeiterInnen ein Offline-Dokument mit aufgedrucktem QR-Code ausgehändigt werden.

bezahl.de bietet effiziente automatisierte Zahlungsprozesse. Die vielfältigen Integrationsmöglichkeiten in Bestandssysteme im Autohaus sparen zusätzlichen Verwaltungsaufwand - mit der neuen smartkasse als Self Service Terminal jetzt auch im Service. Gerade jetzt ist die bargeld- und kontaktlose Zahlungsvariante ein echter Gewinn.

Alexander Sauer-Wagner, Geschäftsführer des VW und Audi Partnerverbands