bezahl.de und KARACH geben strategische Kooperation bekannt

Aktualisiert: Juni 16

Der Spezialist für digitales Zahlungsmanagement bezahl.de, bietet dem Automobilhandel neue Lösungen für effiziente Zahlungsprozesse. Nun gehen die Kölner mit der neuen B2B Gebrauchtwagen Plattform KARACH eine strategische Allianz ein.


Starke Partner: Christian Wiegler (Geschäftsführer von KARACH) und Lasse Diener (CEO der NX Technologies).


CEO Lasse Diener: “Wir sind seit über einem Jahr in engem Austausch und ticken sehr ähnlich. Wir sind beide eng mit dem Handel verbunden und unser gemeinsames Ziel ist es, das Geschäft für unsere Kunden deutlich zu vereinfachen, effizienter zu gestalten und somit die Kosten tief zu halten. Da wir großes Potenzial in KARACH sehen, haben wir unsere Zusammenarbeit nun weiter gefestigt. Ab sofort geben wir KARACH-Nutzern Sonderkonditionen bei bezahl.de.”


Christian Wiegel, Geschäftsführer von KARACH sieht der Kooperation mit Freude entgegen: “Die Vorteile von bezahl.de sind einfach überzeugend: Vollautomatisierte Buchhaltungsprozesse, ein Echtzeit-Bezahlstatus für alle Forderungen und der modernster Bezahlprozess mit spezialisierten Zahlungsarten - das passt hervorragend zu uns. Wir haben daher einen Absprung zu bezahl.de in unser Cockpit integriert. Digitales Zahlungsmanagement ist die Zukunft und wir werden die Integration noch weiter ausbauen. Um schneller zu wachsen, bieten wir allen Interessenten die Nutzung von KARACH bis Ende 2019 komplett kostenfrei an – jeder kann uns testen – ganz ohne Risiko.”


Weitere Informationen rund um bezahl.de:

Kunden-Erfolgsgeschichte „Hamburger Autohandelskette Wichert nutzt erstmals digitales Zahlungsmanagement“

https://www.bezahl.de/referenzen

FAQ zu bezahl.de:

https://hilfe.bezahl.de/de/


Zur Veröffentlichung ab sofort frei gegeben.

V.i.S.d.P.:

Lasse Diener

+49 173 426 09 64

lasse.diener@bezahl.de


Tanja Glogau

+49 (0)221 177383 80

tanja.glogau@bezahl.de


bezahlde und KARACH geben strategische

0 Ansichten

|

|

© 2020 NX Technologies GmbH |      +49 (0)221 177383 80