bezahl.de media - für noch mehr Transparenz


Mit bezahl.de media erweitert die NX Technologies GmbH ihr Content-Portfolio um vielfältige mediale Beiträge, die das Produkt bezahl.de noch greifbarer machen.


Mit bezahl.de wurde 2018 die erste Zahlungsmanagementplattform für Automobilhändler auf den Markt gebracht. Damit reagierte das Kölner Start-up auf die Pain Points des Automobilhandels rund um Zahlungsprozesse sowie die große Nachfrage nach einer innovativen Lösung. Führende Player aus dem Automobilhandel vertrauen bereits erfolgreich auf bezahl.de und profitieren vom effizientesten Zahlungsmanagement am Markt. Um im Rahmen abwechslungsreicher medialer Beiträge noch mehr über das Produkt erfahren zu können, wurde jetzt bezahl.de media ins Leben gerufen.


Mit dem neuen Format wird direktes Feedback vom Markt eingeholt. Wie wird bezahl.de von Automobilhändlern und Kfz-Werkstätten bewertet? Wie fällt die Resonanz der Endkunden aus?

Es werden Interviews geführt, Case Studies veröffentlicht, Prozessoptimierungen dargestellt und vieles mehr.

Als langjähriger Kooperationspartner wurde BMW Hans Brandenburg zum Auftakt von bezahl.de media zu einem Video-Interview eingeladen. In diesem erzählt Sascha Niebel, Verkaufsleiter für neue Automobile, von seinen Erfahrungen mit der innovativen Plattform und zieht eine positive Bilanz der bisherigen Zusammenarbeit.


“bezahl.de vereinfacht unseren täglichen Bezahlablauf mit den Kunden und ist für die Nutzer einfach anzuwenden.” - so das Fazit des Autohauses Hans Brandenburg nach knapp zwei Jahren erfolgreicher Kooperation


Seit über 50 Jahren ist das Autohaus Hans Brandenburg bereits in Düsseldorf und Umgebung etabliert. Dabei blickt der Familienbetrieb auf eine Geschichte des permanenten Wachstums und digitaler Entwicklung zurück. Knapp zwei Jahre arbeitet Hans Brandenburg nun schon mit dem Kölner Fintech-Unternehmen bezahl.de zusammen. Nach dem erfolgreichen Start im B2B-Auktionsgeschäft wurde die Zusammenarbeit im zweiten Schritt auf das Privatkundengeschäft ausgeweitet. Das gemeinsame Ziel der Kooperation ist die Vereinfachung der gesamten Prozessabwicklung rund um den Autoverkauf.


Vor der Einführung von bezahl.de war oft unklar, ob das Fahrzeug zum Tag der Auslieferung vom Kunden bezahlt worden ist. Mitarbeiter im Verkauf mussten daher oftmals Rücksprache mit der Buchhaltung halten. Dank bezahl.de können sie heute jederzeit den Bezahlstatus sämtlicher Forderungen einsehen - ohne Zeitverzögerung und manuelle Kommunikation. Neben den Mitarbeitern profitieren auch die Kunden von dem maximal transparenten Prozess. Insbesondere die Zahlungsbestätigung führt zu einem positiven Kauferlebnis, da sie für Sicherheit und Verständnis sorgt.


Problemlose Integration in bestehende Systemlandschaft

Die nahtlose Integration von bezahl.de in Hans Brandenburgs Systemlandschaft war ein bedeutender Meilenstein der Kooperation. Die enge Zusammenarbeit und Betreuung während der Implementierung von bezahl.de wurde von Sascha Niebel, Verkaufsleiter für neue Automobile bei BMW Hans Brandenburg, als sehr hilfreich bewertet:


“Wir haben mit unserem Provider easy-car-sales und bezahl.de den Verkaufprozess detailiert durchgesprochen, um zu identifizieren, welche Schnittstellen wie übertragen werden müssen.”


Sowohl der Freigabeprozess als auch die Handhabung der Zahlungsmodalitäten ist durch die Integration von bezahl.de erheblich vereinfacht worden.


Sehr gute und unkomplizierte Zusammenarbeit mit dem bezahl.de-Team

Ein weiterer Erfolgsfaktor der gelungenen Kooperation beider Unternehmen ist die effiziente und unkomplizierte Zusammenarbeit. Dazu zählt Sasha Niebel sowohl die Unterstützung bei technischen Belangen als auch reine Feedbackgespräche zum bestehenden Prozess.


Die Customer Success Story in voller Länge sowie das dazugehörige Interview sind jederzeit auf der bezahl.de Website abrufbar: https://www.bezahl.de/newsfeed.




PM_bezahl.de media
.pdf
Download PDF • 99KB


42 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen